JOWI-Info Regalwagen B, C, R Regalwagen Quercus Transportwagen Spritztisch
Startseite Transportwagen JOWI Transportwagen Gecko

Transportwagen


JOWI Transportwagen Gecko JOWI Transportwagen Nautilus JOWI Transportwagen Capreolus JOWI Transportwagen Picus

Unser Team Kontakt Messetermine Download Impressum Sitemap Links

JOWI Transportwagen Gecko

Gecko seitlich und nach hinten geneigt

JOWI Gecko GE2-590-2/1-24-1/1

Teile können stehend oder liegend gelagert und transportiert werden. Auch Stangenmaterial bleibt auf Grund der doppelten Schräge beim Transport in Position.

Gemeinsamer Transport einer Kommission

JOWI Gecko GE2-590-2/1-24-1/1

Lagern, transportieren und kommissionieren Sie Teile bis ca. 2.500 mm Länge, diese können direkt nebeneinander im Wagen abgestellt werden.

Geordnetes Abstapeln unterschiedlicher Teilegrößen

Zwei bzw. vier Abteile stehen für stehende Beladung Teil an Teil zur Verfügung. Optionale Zwischenplateaus schaffen zusätzliche Kapazität für kleinere Teile. Wahlweise kann die Beladung liegend in 8 Etagen ohne Umrüsten erfolgen.

Leichte Handhabung bei voller Beladung

Zwei Haltegriffe, die leicht laufenden Lenkrollen sowie der Richtungsfeststeller, mit dem die rechte hintere Rolle in zwei Richtungen fixiert werden kann, ermöglichen einer Person den voll beladenen Transportwagen sicher zum nächsten Einsatzort zu rollen. Dort kann er mit den feststellbaren Lenkrollen gegen Wegrollen gesichert werden.

Schonende Lagerung

Die leichte Schräglage bei stehender Beladung sorgt für eine Stabilisierung der Teile während des Transports. Kunststoffüberzüge an den Stütz-/Auflagerohren und die glatte Oberfläche der Plateaus gewährleisten eine schonende Lagerung der Teile. Optional stehen für besonders empfindliche Teile mit Bürsten belegte Plateaus zur Verfügung.

Einfach adaptierbar

Die Stütz-/Auflagerohre können nach Lösen von Inbusschrauben herausgenommen und innerhalb des Lochrasters neu positioniert werden. Zwischenplateaus sind auf die Stütz-/Auflagerohre mittels Clips befestigt, eine Änderung der Position ist somit leicht möglich.


JOWI Transportwagen Gecko GE2-590-2/1-24-1/1 Standardausführung

JOWI Gecko GE2-590-2/1-24-1/1


JOWI Transportwagen Gecko mit Wagenlänge von 890 mm.

Einsatzbereich:
Für Teile bis ca. 2.500 mm Länge und ca. 590 mm Breite.

Technische Daten Gecko GE2-590-2/1-24-1/1

L-Steher mit Stütz-/Auflagerohren 2
i-Steher mit Stütz-/Auflagerohren 1
Anzahl der Stütz-/Auflagerohre 24
Anzahl der unteren Plataus 682 x 590 mm (max. Belastung mit 400 kg) 1
Anzahl der Zwischenplataus 374 x 590 mm (max. Belastung mit je 30 kg) 1
Optional mit zusätzlichen oder ohne Zwischenplateaus erhältlich  
Befestigung der Stütz-/Auflagerohre Stecksystem mit Fixierschraube zur Anpassung der lichten Höhe
Anzahl Aufnahmen für Stütz-/Auflagerohre per Steher 23
Stütz-/Auflagerohrdurchmesser 23 mm
Nutzbare Länge der Stütz-/Auflagerohre 590 mm
Maximale Belastung pro Stütz-/Auflagerohr 15 kg*
Maximale Belastung gesamter Wagen 400 kg*
  *Voraussetzung: gleichmäßige Lastverteilung, ohne Stoßbelastung
Querrohre 8 verzinkte Querrohre 748 mm lang
Rollen 4 kugelgelagerte Lenkrollen Ø 160 mm mit gegossenem Polyurethanlaufbelag davon 2 Rollen mit Feststeller und 1 Rolle mit Richtungsfeststeller
Länge x Tiefe x Höhe 890 mm x 800 mm x 1.710 mm
Stahlkonstruktion Lackierung RAL 3004 purpurrot






JOWI Transportwagen Gecko GE3-590-3/2-40-2/2


JOWI Transportwagen Gecko mit Wagenlänge von 1.586 mm.

Einsatzbereich:
Für Teile bis ca. 2.500 mm Länge und ca. 590 mm Breite.

Technische Daten Gecko GE3-590-3/2-40-2/2

L-Steher mit Stütz-/Auflagerohren 3
i-Steher mit Stütz-/Auflagerohren 2
Anzahl der Stütz-/Auflagerohre 40
Anzahl der unteren Plataus 682 x 590 mm (max. Belastung mit 400 kg) 2
Anzahl der Zwischenplataus 374 x 590 mm (max. Belastung mit je 30 kg) 2
Optional mit zusätzlichen oder ohne Zwischenplateaus erhältlich  
Befestigung der Stütz-/Auflagerohre Stecksystem mit Fixierschraube zur Anpassung der lichten Höhe
Anzahl Aufnahmen für Stütz-/Auflagerohre per Steher 23
Stütz-/Auflagerohrdurchmesser 23 mm
Nutzbare Länge der Stütz-/Auflagerohre 590 mm
Maximale Belastung pro Stütz-/Auflagerohr 15 kg*
Maximale Belastung gesamter Wagen 600 kg*
  *Voraussetzung: gleichmäßige Lastverteilung, ohne Stoßbelastung
Querrohre 8 verzinkte Querrohre 1.444 mm lang
Rollen 4 kugelgelagerte Lenkrollen Ø 160 mm mit gegossenem Polyurethanlaufbelag davon 2 Rollen mit Feststeller
Länge x Tiefe x Höhe 1.586 mm x 800 mm x 1.710 mm
Stahlkonstruktion Lackierung RAL 3004 purpurrot
Druckbare Version